Sonntag, 26. August 2012

Helferparty Geeste

Für alle Helfer der Aricooled Show Geeste machen die KFE immer noch eine Party. Die war Samstag. Und sie war klasse! Wenn auch wie meistens in diesem Sommer der Himmel die Schleusen weit geöffnet hatte musste Pommes ran. Is ja n Fahrzeug, kein Stehzeug. Er hat blöderweise den DSR-Aufkleber an der Windschutzscheibe eingebüßt. Ingo, da muss n neuer her ;-)

Dybis Pritsche

 Emsländer Nachwuchs

Schön in Reihe

Haaaaaaaaarald!

Bild mit Mini-Experte (links)

Mahlzeit!

Party-People ;-)



Mond über Rühlermoor

Auf der Rückfahrt gesehen
Auf der Rückfahrt war ich dann noch auf nem Käfertreffen. Davon die Tage mehr. Gute Nacht!

Dienstag, 21. August 2012

Zwei schöne Nasen beim RTTS

Ma eben schön aus dem German Aircult Bog geklaut. Da jibbet übrigens noch viel mehr Bilder vom RTTS zu gucken. Musst Du nur HIER klicken.

Montag, 20. August 2012

Older n' faster

Nehmt Euch eine knappe Viertelstunde und hört Ron Fleming zu, wie er vom Beginn des Cal Looks erzählt. Ein wunderschönes Stück Film von Stephen Brooks. Zu sehen HIER.

Sonntag, 19. August 2012

RTTS #6 – Bilderflut!

Das 6. Run to the sun liegt hinter uns. Ort des Events war 2012 nicht Cuxhaven sondern Otterndorf. Bilder von der Anreise jibbet nich, da ich die allein zurücklegen musste wg. Arbeit. Die anderen Räubers (wenige) und die COE-Fraktion waren schon vor Ort.
Parkplatz neben Carsten Capells Vari, den es nu auch schon ewig gibt. Das Treffengelände war nicht im dem Deich vorgelagerten Flutgebiet, so wie es eigentlich gedacht war, sondern auf einem Parkplatz und auf einem Gelände an einem See. Vorteil: Bäume mit Schatten, was bei rund 30 Grad Celsius an diesem bislang heißesten Wochenende des Jahres nicht zu verkennen war. Nachteil: Alles war etwas zergliedert, unübersichtlich und vor allen Dingen sehr, sehr eng.
 Dem Action-Andi seiner
Und dem Jürgen seiner. In zwei Jahren war es das erste Treffen-Wochenende mit diesem Bus, an dem er mal keinen regen aufs Dach gekriegt hat. Der Bann ist gebrochen ;-)
Dirk und Franks Busse schön mit den Vordächern aneinander geparkt. Millimeterarbeit!
Stefans und Davids Käfer. Käfer waren eine bedrohte Art auf diesem Käfertreffen mit lauter Bussen.
Der Z-Män hat jetzt Abi oder so. Also solche T-Shirts am unverbrauchten Körper eines Mittdreißigers hat was ;-))))
 Gesichter am Morgen :D


 Emsland-Bernd (der Kleine) mit m 34er

 Buggy mal ganz cool. So geht das!

Und nun noch Bilder, Bilder, Bilder:
































Der Korso startet. Diesmal auch wieder am Wasser lang. ABER: Ohne Kugelbake und ohne das sich Begegnen in der Stadt ist einfach nix. Gerade das sich entgegen kommen war es, wovon dieser Korso gelebt hat. Man hat auch gemerkt: Viele Autos blieben auf dem Platz zurück. Cuxhaven ist um eine Attraktion ärmer.



Nachtschuss von Daniel seinem Bus. Man saß eher an den Zelten. Die Party mit durchaus guten DJs zündete nicht so richtig. Die Mucke passte den meisten nicht, da war bei den ACF-Jungs, die mit Erfolg ihre Boxentürme durchgebrannt haben, schon mehr los.
Rückfahrt ohne jegliche Probleme bei 38 Grad. Luftgekühlte Motoren sind schon geil!
Den Lütten nahmen wir vorübergehend in unsere Reihen auf. Das war ein schöne Etappe: Mølts Gipsy im Blick und Zweitaktfahne in der Nase ;-)
Bilanz: Geiles Wetter, unglaublich viele Leute getroffen, viel gequatscht, im Wasser geplanscht (die Sprungfotos liefere ich nach, Jungs!). So muss das sein!

Einen heißen Abend noch da draußen!