Samstag, 20. Oktober 2012

Projekt Pommes: Entstellung, Typ 3-Treffen und rituelle Waschungen

Entstellt! Das ist Pommes, aber irgendwie auch nicht. Aus gegebenem Anlass musste ich ihn kurzfristig höherlegen und auf Originalfelgen stellen. Die hatte ich mir vom Blauen Bock vom Doc geliehen. Aber es ist schon wieder alles in Ordnung. Heute hat er wieder seine Hegglins drauf bekommen. Der Doc kam auch kurz vorbei – chauffiert von Peter im Ex-Vari von Andi/DSR. Steht gut im Strumpf, der Wagen! Tja, und so kam es zu einem kleinen Typ 3-Treffen bei mir auf dem Hof: Der blaue Bock (hier noch aufgebockt), im Hintergrund der Vari von Peter...
 ... mein Pommes und...
 ... mein TL in der Garage.
Pommes hatte immer noch jede Menge Restschlamm vom Ausflug zum GAC in den Radkästen. Es folgte eine mehrstündige rituelle Waschung der Radkästen. Nach der ersten vollen Saison sehen die jetzt wieder aus wie neu:











Das heißt aber nicht, dass die Saison 2012 schon rum ist. Ein bisschen rumfahren möchte ich mit dem Boliden schon noch. Hallowheelz is ja bald. Mal gucken. Vielleicht fahr ich da mit Pommes hin. Bis die Tage!

Montag, 15. Oktober 2012

Fang der Woche

Gestern war am Ikea in Köln Trödelmarkt. Also eigentlich war es eher so ein Batterien-Obst-Chips-Elektronik aus China-Neuwaren-Trödel mit Migrationshintergrund. Also enttäuschend. Wir waren nur kurz da und wollten sofort wieder weg. Nur noch eben an diesem einen Stand gucken, wo es nach echtem Trödel aussah. Und da lag es: Ein Autoquartett, in Pappschachtel, vollständig, benutzt aber in gutem Zustand. Mit dabei waren Marken wie Veritas, Gutbrod, Nash und Lloyd. Längst untergegangene Firmen, die einst einen guten Ruf unter den Auto-Fans hatten. Ganz billig war der Spaß, dieses Quartett zu haben nicht. Aber es ist jeden Cent wert. Es muss von 1951 oder 1952 sein. Der Hammer!


Bis die Tage. Ich muss jetzt Quartett spielen ;-)

Dienstag, 2. Oktober 2012

Merken: Bugz 'n Burgerz am 7. Oktober!

Bevor der Winter kommt, machen wir vom DSR noch mal ein Bugz 'n Burgerz mit hoffentlich vielen netten Leuten. Camelot hat alles organisiert. Und so wie es aussieht, kommen auch noch ein paar Youngtimer vorbeigefahren, die an dem Tag auf einer Rallye in der Nähe unterwegs sind.

Also:
7. Oktober, 16 Uhr
Connie's Diner, Schattweg 4, 59174 Kamen 
gegenüber von Ikea direkt an der Autobahnabfahrt A1